Aktuelles von PFIF

Die online Beteiligungsplattform der politischen Freiwilligenvertretung (PFIF) ist jetzt einsatzbereit und bietet ehemaligen Freiwilligen vielfältige Möglichkeiten der Beteiligung: https://pfif.ypart.eu/instance/pfif
PFIF bietet allen Entsendeorganisationen an, die Arbeit von PFIF bei Rückkehrenden-Seminaren vorzustellen. Dabei sind verschiedene Formate denkbar: eine Vorstellung auf einem Markt der Möglichkeiten oder ein ganzer Workshop zu politischer Beteiligung mit und bei PFIF.

Allgemein geht es darum, den ehemaligen Freiwilligen die Chance zu geben mitzubestimmen und z.B. über eine Kandidatur in einem Gremium das weltwärts-Programm von einer anderen Seite kennenzulernen. Bei Interesse bitten sie die Entsendeorganisationen, ihnen die Termine eurer Rückkehrseminare mitzuteilen, sodass sie einen möglichen Besuch planen können.
Auch die neuen PFIF Flyer sind nun fertig und können gerne per Mail mit Mengenangabe unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.